Office:mac2008 ab Februar

Produktinformationen „Microsoft Office 2008 für Mac Home und Student dt. Mac“Diese Privatanwender-, Schüler- Studenten- und Lehrerversion darf auf bis zu drei Macs installiert werden. Das Produkt ist für den privaten, nicht aber kommerziellen Einsatz erlaubt. Ein spezieller Nachweis ist nicht zu erbringen.Microsoft Office 2008, die neuste Version der führenden Produktivitätssoftware, ist noch leistungsstärker und benutzerfreundlicher als die Vorversion. Mit der optimierten Benutzeroberfläche und neuen Werkzeugen wie ‚Document Elements‘ können Sie schnell professionelle, kompatible und anspruchsvolle Dokumente gestalten.Office 2008 verwendet das Format ‚Open XML‘, die Office Art Grafik-Engine und viele weitere Funktionen des Windows basierten Office 2007, sodass Sie mit Ihren Kollegen bedenkenlos Dateien austauschen können, egal welches System verwendet wird. Mit hunderten neuer, anpassbarer Vorlagen und programmübergreifenden Themen können Sie Ihren Dokumenten eine professionelle Note geben.Preis für Schüler und Studenten: ab € 119,90.- bei http://www.arktis.de/Microsoft-Office-2008-fuer-Mac-Home-und-Student-dt.-Mac_detail_24089.html Alternativen zu Microsoft Office finden sich reichlich im freeware-Bereich dieses Blogs, die für die herkömmliche Textverarbeitung durchaus ausreichen,wie zum Beispiel AbiWord:  http://www.abisource.com/NeoOffice:http://www.neooffice.org/neojava/404.phpApples Hausprogramm iWork verfügt mit Numbers, Keynote und eben Pages über ein großes Bundle an ebensolchen Möglichkeiten für €79.- http://www.apple.com/de/iwork/trial/

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://gestaltung.wilhelm-ostwald-schule.de/wp-trackback.php?p=199

Post a comment

You must be logged in to post a comment.